ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

der Big Next Step GmbH - Stand: 20. August 2018

Die Big Next Step GmbH betreibt eine Internetplattform rund um das Thema Ausbildung. Unternehmen haben die Gelegenheit, über www.bignextstep.com Nachwuchskräfte zu rekrutieren. Als registriertes Unternehmen können sie zu diesem Zweck freie Ausbildungs- und Praktikumsplätze und sowie Stellen für ein Duales Studium einstellen und Werbung schalten.

1. GELTUNGSBEREICH

1.1. Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Schaltung von Ausbildungs- und/oder Praktikumsplätzen sowie Stellen für ein Duales Studium und Werbung auf der Webseite www.bignextstep.com durch in der Regeln Unternehmen (im folgenden Anbieter).

1.2. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen von Anbietern finden, selbst bei Kenntnis, keine Anwendung, es sei denn, die Big Next Step GmbH hat ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

2. VERTRAGSSCHLUSS

Im registrierten Bereich hat der Anbieter die Möglichkeit seine gewünschte Anzeige oder Werbung aufzugeben. Die Aufgabe der Anzeige oder Werbung durch den Anbieter ist ein bindendes Angebot gemäß § 145 BGB. Im Falle der Annahme dieses Angebots versendet BIG NEXT STEP eine Bestätigung per E-Mail.

3. Material/Informationen

3.1. Das Material wird in der Regel von den Anbietern selber über einen eigens dafür bereitgestellten Administrationsbereich auf die Plattform www.bignextstep.com eingestellt, es sei denn die Parteien vereinbaren ausdrücklich anderes.

3.2. Der Anbieter hat die erforderlichen Materialien und Informationen mindestens fünf Werktage vor der geplanten Schaltung vollständig, fehlerfrei und den vertraglichen Vereinbarungen entsprechend zur Verfügung zu stellen. Die Materialien haben die von der Big Next Step GmbH vorgegebenen Dateiformate und -größen einzuhalten. Die Übergabe des Materials erfolgt vorzugsweise elektronisch per E-Mail.

3.2. Der Anbieter räumt der Big Next Step GmbH sämtliche für die auftragsgemäße Schaltung der Anzeige oder Werbung erforderlichen Rechte ein. Darüber hinaus gewährleistet und sichert der Anbieter zu, über alle zur Schaltung der Materialien erforderlichen Rechte verfügungsberechtigt zu sein.

3.3. Die Big Next Step GmbH ist berechtigt, aber nicht verpflichtet, die Anzeige- oder Werbemittel des Anbieters auf Verstöße gegen geltendes Recht zu überprüfen. Die Big Next Step GmbH behält sich vor, Materialien zurück zu weisen, wenn diese gegen geltendes Recht verstoßen oder deren Veröffentlichung für die Big Next Step GmbH unzumutbar ist. Die Zurückweisung wird dem Anbieter unter Angabe der Gründe unverzüglich mitgeteilt. Der Anbieter ist in diesem Fall berechtigt, der Big Next Step GmbH eine abgeänderte Version zu übermitteln, für die keine Zurückweisungsgründe bestehen. Gehen die erforderlichen vertragsgemäßen Materialien nicht rechtzeitig für die Einhaltung der vereinbarten Online-Schaltung bei der Big Next Step GmbH ein, wird die Big Next Step GmbH für die Dauer der Verspätung von der Verpflichtung zur Leistung frei und behält den Anspruch auf die vereinbarte Vergütung.

4. RECHTE UND PFLICHTEN DER ANBIETER

4.1. Der Anbieter trägt die alleinige Verantwortung, dass die Inhalte seiner Stellenanzeigen oder Werbung nicht gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen und dass die vertragsgegenständliche Nutzung der Anzeigen- und Werbeinhalte keine Rechte Dritter verletzt.

4.2. Der Anbieter verpflichtet sich, Inhaber sämtlicher Nutzungsrechte zu sein, die für eine Darstellung auf der Internetseite www.bignextstep.com notwendig sind. Er garantiert über die zur Nutzung erforderlichen Rechte der in den Schaltungen verkörperten Leistungen von Urhebern und Leistungsschutzberechtigten zu verfügen.

4.3 Der Anbieter stellt die Big Next Step GmbH von allen berechtigten Ansprüchen im Zusammenhang mit der vertragsgemäßen Nutzung des Materials durch die Big Next Step GmbH frei, einschließlich der erforderlichen, angefallenen und nachgewiesenen Kosten der Rechtsverteidigung.

4.4. Der Anbieter verpflichtet sich, seinen persönlichen Anbieter-Login zum Administrationsbereich nicht unbefugten Dritten zugänglich zu machen oder Dritten einen Zugriff zu ermöglichen. Der Anbieter verpflichtet sich, die Big Next Step GmbH unverzüglich über den Verlust oder Missbrauch seines persönlichen Anbietern-Logins in Kenntnis zu setzen. Der Anbieter wird jede unzulässige zweckwidrige Nutzung der Big Next Step-Webseiten und Dienstleistungen unterlassen.

4.5. Der Anbieter ist selbst für eine Sicherung des von ihm bereitgestellten Inhalts und Präsentationsmaterials verantwortlich. Die Big Next Step GmbH haftet nicht für Datenverluste und schuldet keine Datensicherung.

5. VERTRAGSBEGINN, LAUFZEIT UND KÜNDIGUNG

5.1. Der Vertrag beginnt mit der Veröffentlichung der Stellenangebote und weiteren Materialien/Informationen (Sichtbarkeit der Angebote). Ist ein Zeitpunkt nicht ausdrücklich vereinbart, so bestimmt die Big Next Step GmbH den Zeitpunkt der Darstellung nach billigem Ermessen und nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen gemäß § 315 BGB.

5.2. Der Vertrag ist für die vereinbarte Laufzeit fest geschlossen. Der Vertrag hat eine Mindestlaufzeit vom 1 Jahr.

5.3. Die Vertragslaufzeit verlängert sich jeweils stillschweigend um die Dauer der Erstlaufzeit, wenn nicht eine der Vertragsparteien den Vertrag spätestens vier Wochen vor Ablauf der Erstlaufzeit oder der verlängerten Laufzeit (=Kündigungsfrist) gekündigt hat. Kündigungen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.

5.4. Das Recht beider Parteien zur fristlosen Kündigung aus wichtigem Grund bleibt hierdurch unberührt. Jede Kündigung bedarf zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.

6. VERGÜTUNG UND ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

6.1. Die Vergütung für die Schaltung von Stellenanzeigen oder Werbung richtet sich, vorbehaltlich einer abweichenden schriftlichen Vereinbarung, nach der zum Zeitpunkt der Auftragserteilung unter www.Big Next Step.de veröffentlichten Preise.

6.2. Sämtliche Preisangaben verstehen sich zuzüglich der bei Auftragserteilung geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer.

6.3. Akzeptierte Zahlungsarten sind SEPA Lastschrift oder Rechnung. Zur Durchführung der Zahlung per Lastschrift erteilt der Anbieter der Big Next Step GmbH ein SEPA-Lastschriftmandat. Das Datum des Lastschrifteneinzugs wird auf der Rechnung ausgewiesen. Die Frist für die Vorabankündigung (Pre-Notification) beläuft sich auf 1 Tag. Der Anbieter sichert zu, für die Deckung des Kontos zu sorgen. Kosten, die aufgrund von Nichteinlösung oder Rückbuchung der Lastschrift entstehen, gehen zu Lasten des Anbietern, solange die Nichteinlösung oder die Rückbuchung nicht durch die Big Next Step GmbH verursacht wurde. Wird ein abweichender Zahler vereinbart, erteilt dieser der Big Next Step GmbH durch Durchführung der Zahlung ein SEPA-Basis-Lastschriftmandat. Darin ermächtigt der abweichende Beitragszahler der Big Next -step GmbH, Zahlungen von seinem Konto mittels SEPA-Basis-Lastschrift einzuziehen, und weist zugleich seinen Zahlungsdienstleister an, die von dem Versicherer auf das Konto des abweichenden Zahlers gezogenen SEPA-Basis-Lastschriften einzulösen. 
Im SEPA-Basis-Lastschriftenmandat sind der Name, die Adresse, die Kontoverbindung und die Unterschrift des abweichenden Zahlers aufzunehmen. Die Mitteilung der Mandatsreferenznummer sowie die vorab Ankündigung (Pre-Notification) werden gegenüber dem Anbietern und dem abweichenden Zahler vorgenommen.
Der Anbieter als Vertragspartner ist verpflichtet, Änderungen beim Abweichenden Zahler (insbesondere eine Adressänderung) unverzüglich der Big Next Step GmbH mitzuteilen. Der Anbieter stellt sicher, dass der abweichende Zahler mit der Übermittlung der Änderung der personenbezogenen Daten an die Big Next Step GmbH einverstanden ist. Kann eine Lastschrift nicht eingelöst werden, weil der Anbieter diese Pflicht nicht erfüllt, muss er der Big Next Step GmbH den daraus entstandenen Schaden ersetzen. Verursacht der Anbieter schuldhaft eine Rücklastschrift (z. B. durch unrichtige Angaben im SEPA-Basis-Lastschriftmandat (oder durch Unterlassen der Mitteilung von Änderungen), hat er der Big Next Step GmbH den daraus entstehenden Schaden zu ersetzen.

Eine Rechnung wird von der Big Next Step GmbH nach Auftragserteilung erstellt und dem Auftraggeber übermittelt. Die Rechnung ist ohne Abzüge zahlbar innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsdatum. Bei Zahlungsverzug ist die Big Next Step GmbH berechtigt, die Leistungen einzustellen und die Stellenanzeigen oder Werbung des Anbietern auszusetzen.

7. GEWÄHRLEISTUNG, HAFTUNG

7.1. Das Online-Angebot der Big Next Step GmbH abrufbar unter www.bignextstep.com ist grundsätzlich 24 Stunden täglich verfügbar. Den Anbietern ist jedoch bekannt, dass es nach dem gegenwärtigen Stand der Technik nicht möglich ist, von Fehlern vollkommen freie Online-Systeme unter allen Anwendungsbedingungen bereitzustellen. Auch behält sich die Big Next Step GmbH vor, das Online-Angebot jederzeit technischen Neuerungen anzupassen oder aufgrund anderer Gegebenheiten zu ändern. Daher besteht kein Anspruch des Anbietern auf Vertragsrücktritt und/oder Reduktion bzw. Rückforderung von Vergütungen bei Änderungen oder Unterbrechungen des Online-Angebots.

7.2. Während der Vertragslaufzeit stellt die Big Next Step GmbH einen Login-Bereich bereit, in dem der Anbieter seine Stellenanzeige(n) oder weitere Materialien/Informationen verändern oder deaktivieren kann.

7.3. Bei Mängeln der Stellenanzeige(n) oder weiteren Materialen/Informationen ist die Big Next Step GmbH zur Nacherfüllung berechtigt. Das Recht zur Nacherfüllung und die weiteren Gewährleistungsrechte bestimmen sich vorrangig nach den vorstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (insbesondere nach § 7) und ergänzend nach den gesetzlichen Bestimmungen.

7.4. Für Schäden haftet die Big Next Step GmbH nur dann, wenn die Big Next Step GmbH oder einer ihrer Erfüllungsgehilfen eine wesentliche Vertragspflicht in einer den Vertragszweck gefährdenden Weise verletzt hat oder der Schaden auf grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz der Big Next Step GmbH oder einer ihrer Erfüllungsgehilfen beruht. Erfolgt die schuldhafte Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht nicht groß fahrlässig oder vorsätzlich, ist die Haftung der Big Next Step GmbH auf den Schaden begrenzt, der für die Big Next Step GmbH bei Vertragsschluss vernünftigerweise vorhersehbar war. Die Haftung der Big Next Step GmbH aufgrund zwingender gesetzlicher Vorschriften bleibt unberührt.

8. DATENSCHUTZ

Die Vertragsparteien verpflichten sich zur Beachtung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Die Einzelheiten regelt eine gesonderte Datenschutzerklärung, die über die Seite www.bignextstep.com einsehbar und abrufbar ist.

9. GEHEIMHALTUNG / VERTRAULICHKEIT

Die Vertragsparteien verpflichten sich, den Inhalt dieses Vertrages und alles, was sie im Rahmen der Zusammenarbeit nach diesem Vertrag erfahren haben oder noch erfahren, strikt geheim zu halten. Insbesondere verpflichten sie sich, Dritten diesen Vertrag und sonstige das Vertragsverhältnis betreffende Unterlagen sowie im Rahmen der Zusammenarbeit erhaltene Daten nicht zugänglich zu machen und alle Unterlagen und Daten zuverlässig gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu sichern.

10. SCHLUSSBESTIMMUNGEN

10.1. Erfüllungsort ist der Firmensitz der Big Next Step GmbH.

10.2. Es gilt ausschließlich deutsches Recht.

10.3. Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung ist Wuppertal. Die Big Next Step GmbH ist jedoch berechtigt, den Anbieter auch an jedem anderen zulässigen Gerichtsstand zu verklagen.